• Aufnahme von Kanoniker © Stift Mattsee
  • Ministranten © Pfarre Mattsee -privat
  • [Boote] © Pfarre mattsee - privat
Startseite > Neuigkeiten > Informationen der Pfarre Mattsee zur Corona-Krise

Informationen der Pfarre Mattsee zur Corona-Krise

08.01.21  

Ab 28.12. leider wieder nur mehr 9 Personen, die in Listen vorangemeldet sein müssen. Eine tel. Vorreservierung ist zu den Kanzleizeiten möglich.

Für die Mitfeier der Gottesdienste gelten wieder die jetzt schon bestehenden Bestimmungen:

  • Abstand zu anderen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, von mindestens 1,5 m.
  • Der Mund-Nasenschutz (MNS) ist während des ganzen Gottesdienstes verpflichtend. Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen keinen MNS tragen können.
  • Menschenansammlungen vor und nach den Gottesdiensten sind unbedingt zu vermeiden.
  • Die Gottesdienste sollen in gebotener Kürze gefeiert werden.
  • Beim Gang zur Kommunion ist der Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Es ist nur Handkommunion möglich. Die Worte: „Der Leib Christi“ und das „Amen“ entfallen.
  • NEU: Desinfektion der Hände beim Betreten des Gotteshauses verpflichtend.
    Die Kirche steht tagsüber für das persönliche Gebet weiterhin offen, nutzen wir diese Gelegenheit und bitten wir um ein baldiges Ende der Corona Epidemie.

Es grüßt euch herzlich mit dem Wunsch gesund zu bleiben
Pfarrer Franz Lusak

Startseite > Neuigkeiten > Informationen der Pfarre Mattsee zur Corona-Krise
Startseite > Neuigkeiten > Informationen der Pfarre Mattsee zur Corona-Krise